westwärts

Entdecker und ihre Geschichten

#ShortStories: Der Berg der Menschen frisst - Über die erste Inflation der Welt

Der Cerro Rico, Potosi und die unglaubliche Gier nach Silber

Veröffentlicht am 03.07.2022 / 00:01

Anmerkungen

Moin! Herzlich wilkommen zu einer weiteren ShortStory. Heute geht es neben menschenfressenden Bergen auch um aktuelle wirtschaftliche Themen, denn wie Tore sagt: westwärts ist ein Podcast wie eine Pralinenschachtel - you never know what you gonna get. In guter alter Forest-Gump-Manier widmen wir uns natürlich auch wieder einer spannenden Geschichte, diesmal über eine Silbermine in Bolivien.

Die ist leider heute noch in Betrieb, und das unter ganz furchtbaren Bedingungen. Samuel Misteli und Sara Aliaga von der NZZ haben dazu einen sehr eindrucksvollen Artikel geschrieben, den wir euch nicht vorenthalten wollen:

https://www.nzz.ch/international/die-waechterin-der-mine-ld.1388533